Frauen auf internationalem Parkett

Interkulturelles Training für Frauen


Ob Team Building, virtuelle Teams, MitarbeiterInnenführung, Konfliktmanagement, Verhandlungsführung oder der Umgang mit Vorgesetzten –
das interaktive Seminar bereitet Frauen auf Führungsaufgaben weltweit vor. 

 

Inhalte

  • Kulturmodelle und Vergleich von Kulturstandards
  • Unterschiedliche verbale und nonverbale Kommunikation
  • Diverse Zeitvorstellungen und der Umgang damit
  • Frauen- und Männerbilder im Kulturvergleich
  • Frauen und Management – internationale Beispiele
  • Pluspunkte weiblicher Sozialisation im internationalen Management
  • Hierarchie und Macht im Kulturvergleich
  • Umgang mit Konflikten
  • Interkulturelle und internationale Teamarbeit (auch virtuell)
  •  Verhandlungsführung (u. a. Gehaltsverhandlungen)

 

Ihr Nutzen

  • Sie wissen um Ihre eigenen kulturellen Prägungen.
  • Sie haben verschiedenen Kulturstandards aus aller Welt kennen gelernt.
  • Sie wissen um unterschiedliche Einstellungen hinsichtlich Zeit, Hierarchie, verbaler und nonverbaler Kommunikation, Teamverhalten, Verhandlungsweisen und kennen diverse Konfliktlösungsmodelle.
  • Sie haben Bewusstsein für unterschiedliche Werte entwickelt.
  • Sie können nach dem Seminar einen großen praktischen und mentalen „Werkzeugkoffer“ für Ihren Erfolg im internationalen Kontext nutzen.

 

Stimmen von Teilnehmerinnen

  • „Das war eine hochinteressante, wirklich tolle Veranstaltung."
  • „Schade, dass es schon vorbei ist. Ich glaube, jede von den Teilnehmerinnen wäre gerne noch zwei weitere Tage geblieben."
  • „Sehr hohe interkulturelle Kompetenz der Seminarleiterin. Es wird ein breites Themenspektrum abgedeckt. Das Training hat mir fachlich und persönlich viel gebracht." 


Dauer: 2 Tage
Kosten pro Person 680,00 € (zuzügl. 19 % MwSt.), inkl. Handout und Getränke
Das Seminar ist auch als Inhouse-Veranstaltung buchbar
Teilnehmerinnenzahl: maximal 12